Warenkorb: 0 Produkte - 0.00 EUR

Call for Paper

Sommercamp 2017 - "Sicher in der Stadt" | Aufruf zur Bewerbung

Sommercamp 2017 - "Sicher in der Stadt"
Aufruf zur Bewerbung

Das Sommercamp 2017 "Sicher in der Stadt - Zusammenleben und Konflikte im Stadtraum" findet  vom 10. bis 13. August 2017 in Darmstadt statt.

Bewerben können sich bis zum 31. März 2017 Studierende höherer Semester, junge Wissenschaftlerinnen oder Wissenschaftler in der Promotionsphase sowie junge Berufstätige (max. drei Jahre Berufserfahrung).

Aufruf zur Bewerbung 

11. Internationales Doktorandinnen- und Doktoranden-Kolleg Nachhaltige Raumentwicklung (DoKoNaRa)

Ort: Evangelische Akademie Hofgeismar, Gesundbrunnen 11, Hofgeismar. 

Termin: 24. - 27. Juli 2017

Call for Papers / Save the Date
Resilienz – Herausforderung für eine nachhaltige Stadt- und Regionalentwicklung 

Das Internationale Doktorandinnen- und Doktorandenkolleg Nachhaltige Raumentwicklung (DoKoNaRa) gibt Doktorandinnen und Doktoranden Gelegenheit, ihre Promotionsvorhaben in einer wertschätzenden Atmosphäre vorzustellen und gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen sowie Professorinnen und Professoren zu diskutieren. Die DoKoNaRa unterstützt Teilnehmende dabei, Forschungsideen zu entwickeln, den theoretischen Hintergrund ihrer Forschung zu fokussieren, ein geeignetes Forschungsdesign zu entwickeln, ihre Ergebnisse zu präsentieren und Schwierigkeiten während ihrer Forschung zu bewältigen. Sie ist dazu gedacht, Doktorandinnen und Doktoranden in allen Phasen ihrer Promotion anzuspornen und zu inspirieren. Beiträge aus unterschiedlichen disziplinären Perspektiven sind willkommen, darunter Stadt- und Regionalplanung, Landschaftsplanung, Regionalwissenschaften, Geographie, Soziologie, Volkswirtschaft, Umweltwissenschaften, Jura, Politik, Anthropologie etc. 
 
Abgabefrist: 15. April 2017

Weitere Informationen finden Sie hier

Kontakt: Jan Stielike, Universität Kassel, Tel. +49(0)561/804-7560, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

JOINT ISOCARP-OAPA Conference in Portland, Oregon, USA

The International Society of City and Regional Planners (ISOCARP) and the Oregon Chapter of the American Planning Association (OAPA) are partnering in 2017 for a Joint International Conference/53rd ISOCARP Congress in Portland, Oregon, USA, from 24-27, October 2017.

This will be an outstanding opportunity for leading professionals from the private, public and academic sectors from all over the world to discuss some of the most recent and pressing planning and decision-making issues. This year’s topic "Smart Communities" is relevant for rural towns and major international centers. Together, we will explore how technology is changing our communities, how we can harness the benefits but also address the challenges of rapid change. This partnership between ISOCARP and OAPA occurs at a pivotal time as technology, health, transportation and politics are rapidly shifting how we think at the local and international level.

There are three submission options (Papers, Session Proposals, Case Studies). For all three you have to submit an abstract first. 

The deadline for abstract submission is 24 April 2017 

Further information can be found here.