Warenkorb: 0 Produkte - 0.00 EUR

Dokumentation des SPECIAL Workshops

"Erneuerbare Energien und Energieeffizienz in der kommunalen Planungspraxis"

am 2. und 3. Juli 2015 in Berlin

Eine gemeinsame Veranstaltung der Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung (SRL e.V.) und des Deutschen Instituts für Urbanistik (Difu)


Programmflyer


Tag 1: Donnerstag, 2. Juli 2015

SPECIAL - Das EU-Projekt
Referent: Maic Verbücheln, Difu

Strategien und Konzepte der planerischen Integration von EE und Energieeffizienz (Folien 1-13)
Referent: Guido Spohr, Fachbereich Technische Verwaltung, Bereich Stadtplanung und Klimaschutz, Bad Hersfeld


Workshop I: Integrierte Strategien (formell/informell) 

Der Beitrag städtebaulicher Entwürfe und des Städtebaurechts zum Klimaschutz
Referent: Dr. Karlfried Daab, Geschäftsführer DNR Daab Nordheim Reutler Partnerschaft, Leipzig

Klimaschutzkonzept, ISEK und Co. - Wirkungen und Erfolgsfaktoren für informelle kommunale Konzepte (Folien 14-26)
Referent: Guido Spohr, Fachbereich Technische Verwaltung, Bereich Stadtplanung und Klimaschutz, Bad Hersfeld

Moderation: Daniel Willeke, Difu


Workshop II: Sektorale Strategien (formell/informell) 

Verbrauchssektoren Strom und Mobilität - Vom Gebäude bis zur Region
Referent: Matthias Wangelin, MUT/KEEA, Kassel (SRL)

Nahwärme in Bestand und Neubau
Referent: Eric Scheil, seecon Ingenieure GmbH, Leipzig (SRL)

Moderation: Maic Verbücheln, Difu


Externe Akteursbeteiligung bei der Planung von energetischer Infrastruktur und Effizienzmaßnahmen
Referent: Dr. Ulrich Eimer, Eimer Projekt Consulting (EPC), Berlin

Beteiligungs- und Kooperationsprozesse in der Kommune
Referentin: Silvia Haas, SRL-Vorstand, Stadtplanungsamt Leipzig


Tag 2: Freitag, 3. Juli 2015

Planerische Aspekte zu Sanierung und Versorgung (Vortrag entfiel!)
Referent: Prof. Dr. Ing. Matthias Koziol, BTU Cottbus


Klimaschutz im Bestand durch KfW-Programme
Referent: Axel Papendieck, Key Account Manager, KfW


Workshop III: Aspekte der Sanierung im Bestand und Denkmalpflege 

Das Beispiel Neuruppin
Referenten: Matthias Frinken, Hamburg; Dr. Ernst-Peter Jeremias, Büro tetra, Integriertes Quartierskonzept Energetische Sanierung, Neurupin 

Moderation: Maic Verbücheln, Difu


Workshop IV: Aspekte der Wärme- und Stromversorgung

Das Beispiel Prenzlau
Referent: Dr. Andreas Heinrich, Baudezernent Prenzlau, Umsetzung integrierter energetischer Quartierskonzepte

Moderation: Daniel Willeke, Difu