Warenkorb: 0 Produkte - 0.00 EUR

PLANERIN 6/2015: Ausbildung & Berufsfeld - Eine Bestandsaufnahme 16 Jahre nach Bologna

cover 6-15





Inhaltsverzeichnis
Editorial
Kaufen

 


Schwerpunkt

Ausbildung & Berufsfeld – Eine Bestandsaufnahme 16 Jahre nach Bologna
Detlef Kurth, Tobias Preising

Berufsbilder revisited – Die Selbstwahrnehmung der Profession
Klaus Selle

Planungstheorie aktuell – Von rational bis agonistisch 
Nikolai Roskamm

Städtebau in der Ausbildung – Zwischen Königsdisziplin und Stiefkind
Uwe Altrock

Landes- und Regionalplanung – Aktuelle Herausforderungen
Holger Gnest

Evolution des Berufsbilds Regionalmanager
Georg Knobloch

Planer als Regionalmanager
Tobias Preising, Sarah Schreiber

Aus- und Fortbildung für Stadtplaner – Anmerkungen aus Sicht der SRL
Rainer Bohne

Qualitätssicherung in der Planer-Ausbildung – ASAP
Detlef Kurth, Birgit Schütze

Berufsfeldanalyse Stadtplanung
Laura Bornemann et al.

Stadtplanende von morgen … über ihr Studium von heute
Laura Bornemann, Bundesfachschaftsrat für Stadt- und Raumplanung

Planerinnen und Planer – Berufsbetrachtung aus Sicht des Deutschen Städtetages
Hilmar von Lojewski, Timo Munzinger

Stadtplanungsausbildung an der HCU Hamburg
Thomas Krüger

Masterstudium an der Fakultät Raumplanung
Vilim Brezina, Christian Lamker

Mastering Interdisziplinarität – Der Master Urban Design an der TU Berlin
Undine Giseke, Martina Löw, Angela Million, Philipp Misselwitz

Mentoring als Weiterqualifizierung – Mentoring-Programme von ARL und FRU
Andreas Klee

(Stadt-)Planung in den Niederlanden – Academie van Bouwkunst in Rotterdam
Margit Schuster


Beiträge

Klima und Stadt – Rückblick auf die diesjährige Jahrestagung der SRL
Guido Spohr

Lass‘ die Sonne rein – Bewertungsmaßstäbe für die Besonnung von Wohnungen
Dietmar Weiß  

Aktuelle Wohnungsmarktentwicklung in Deutschland – Trends und Handlungserfordernisse
Stella Schröder

TURAS – Reise in die urbane Zukunft
Andreas Kress, Svenja Schuchmann, Silvia Weidenbacher

Das Land hat Zukunft – Baukulturwerkstätten „Stadt und Land“
Reiner Nagel

Wie wohnen wir 2030 in der Stadt
Rainer Winkel

Track me if you plan – Smartphonebasierte Untersuchung urbaner Aktivitätsmuster
Steffen Folz, Lisa Provo, Peter Zeile

Wolfsburg – Detmerode mit Weitblick
Kai-Uwe Hirschheide, Anne Wrase

Städtebauliche Qualitäten in der europäischen Stadt
Elisabeth Kremer, Wolfgang Oehler


Planungsrecht

Asylverfahrensbeschleunigungsgesetz – Ein befristetes Ermächtigungsgesetz
Johann Hartl


Europa/Internationales

(Re)Building Beirut – Eine Stadt auf der Suche nach ihrer Identität (Teil 2)
Barbara Engel, Mazen Shalbak


Veröffentlichungen, Nachrichten, Veranstaltungen, SRL-Intern, Impressum