Warenkorb: 0 Produkte - 0.00 EUR

Jahrestagung 2016 zum Thema Mehr Platz für Menschen - Gestaltung zukunftsfähiger Straßenräume + Verleihung des Deutschen Verkehrsplanungspreises 2016 der SRL

am 13. und 14.10.2016 in Berlin

 Programmflyer IfR/SRL-Jahrestagung 2016


Donnerstag, 13.10.2016

Begrüßung und Einführung

  • Johannes Dragomir, Vorsitzender der SRL
  • Doris Gstach, Vorsitzende des IfR
  • Regula Lüscher, Senatsbaudirektorin/Staatssekretärin
  • Katalin Saary, Sprecherin SRL-FMV

Mobilität der Zukunft

Moderation: Prof. Dr.-Ing. Oscar Reutter, Vorstand SRL

Vision Zukunftsstadt: umweltschonend mobil, grün, kompakt und durchmischt
Dr. Katrin Dziekan, Umweltbundesamt, Dessau-Roßlau

Zukunftstrends der Mobilität und Konsequenzen für den öffentlichen Raum
Dr. Thomas Sauter-Servaes, Studiengangsleiter "Verkehrssysteme", ZHAW Winterthur


Fachforum 1: Mobilität und Stadtentwicklung - Integration statt Trennung

Moderation: Siegfried Dittrich, SRL-FMV

Parken - Hemmnis oder Steuerungsinstrument?
Dr. Eckhart Heinrichs, LK Argus, Berlin

Moderne Mobilität für ein neues Quartier - die Lincoln-Siedlung in Darmstadt
Gisela Stete, Büro StetePlanung, Darmstadt

Mobilität und öffentlicher Raum in der Seestadt Aspern in Wien
Peter Hinterkörner, Wien 3420 AG


Fachforum 2: Hauptverkehrsstraßen als Rückgrat der Verkehrswende

Moderation: Michael Volpert, SRL-FMV

Verkehrswende voran bringen - Hauptverkehrsstraßen zurückbauen
Prof. Dr.-Ing. Oscar Reutter, Wuppertal Institut, Wuppertal

Rückbau der autogerechten Stadt: Notwendiger Paradigmenwechsel
Wolfgang Haller, SHP Ingenieure, Hannover

Straßenumbau und Quartiersentwicklung, Friedrich-Ebert-Straße, Kassel
Christof Nolda, Stadtbaurat Dezernat VI, Kassel 


Vorstellung wichtiger Ergebnisse aus den Fachforen


Talk zum Planungsprozess: Wem gehört die Schönhauser Allee?

Jörg Thiemann-Linden, SRL-FMV
im Gespräch mit
Burkhard Horn, SenStadtUm, Abteilungsleiter Verkehr, Berlin und
Kristian Skovbakke Villadsen, Gehl Architects, Kopenhagen


Verleihung des Deutschen Verkehrsplanungspreises 2016 der SRL zum Thema "Kommunale Hauptverkehrsstraßen planen und gestalten, Stadt- und Gemeindestraßen als Aufenthaltsraum zurückgewinnen!"

Einleitung / Resümee der Tagung
Katalin Saary, Sprecherin SRL-FMV

Preisverleihung
Johannes Dragomir, Vorsitzender der SRL
Prof. Dr.-Ing. Karmann-Woessner, Jurymitglied, Karlsruhe 


Pressemitteilung vom 13.10.2016: Kassel überzeugt mit dem Umbau der Friedrich-Ebert-Str. 

Pressemiteilung vom 13. Juli 2016: Die Nominierten stehen fest

Flyer: Auslobung des Deutschen Verkehrsplanungspreises 2016 der SRL zum Thema: Kommunale Hauptverkehrsstraßen planen und gestalten, Stadt- und Gemeindestraßen als Aufenthaltsraum zurückgewinnen!


Freitag, 14.10.2016

9:00 bis 12:00 - Exkursionen

Exkursion 1: Alternative Straßenräume - die Berliner Begegnungszonen
Horst Wohlfahrt von Alm, Referatsleiter Planung und Gestaltung von Straßen und Plätze, SenStadtUm, Berlin

Exkursion 2: (Fahrradexkursion): Auf historischen Spuren zwischen Mitte und Kreuzberg
Siegfried Dittrich, Bezirksamt Mitte von Berlin, Straßen- und Grünflächenamt

Exkursion 3: Oderberger Straße und Kastanienallee im Prenzlauer Berg
Jens-Holger Kirchner, Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Bezirksamt Pankow von Berlin 


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok