Warenkorb: 0 Produkte - 0.00 EUR

PLANERIN 6/2009: Privatisierung

 

 

 

Inhaltsverzeichnis
Editorial
Kaufen


Schwerpunkt

Privatisierung – Wie viel verträgt das Gemeinwesen
Gabriele Kotzke, Guido Spohr

Flagship-Projekte in Metropolen
Frank Roost

Cross-Border-Leasing in der Finanzkrise
Anders Kraft, Annette Rosskopf

Privatisierung im Friedhofswesen
Angela Uttke

Rekommunalisierung der Energieversorgung – Revival der Stadtwerke
Guido Spohr

Der Platz in der ersten Reihe – Obere Stadtspree
Carl Herwarth von Bittenfeld

Weg damit und vergessen – Zur Privatisierung des öffentlichen Wohnungswesens
Thomas Knorr-Siedow

BID als Akteure in der Innenstadtentwicklung – Das Beispiel Gießen
Hans Dettling, Jessica Volke

Ein Masterplan für Köln – Mäzenatenstiftung versus öffentliche Planung
Jörg Beste

Rekommunalisierung kommunaler Leistungen
Thomas J. Mager

Quo vadis Privatisierung
Oliver Schwedes


Beiträge

Visionen einer verständlichen Stadtstruktur
Dagmar Everding

Was für eine Atmosphäre – Studien zur Atmosphäre auf innerstädtischen Einkaufsstraßen
Clemens Breuninger, Iris Gebauer

Der Turm kippt zur Spree – Städtebauliche Qualitäten im Schatten des Fernsehturms
André Franke

Berufsstand

Stadtplaner-Haftpflichtversicherung – Versicherungspflicht in Berufsordnungen neu geregelt
Manfred Aßinger

Ausbildung

Studiengang Die historische Stadt
Dieter-J. Mehlhorn

Veröffentlichungen
Nachrichten
Veranstaltungen
SRL-Intern
SRL-Verkehrsplanungspreis
Impressum

 


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok