Datum: 15.10.2022 11:00 - 14:30

Führung durch das seit 2010 umgestaltete Stadtviertel. Leitsätze des Quartiersumbau waren und sind: bedarfsorientierte Bereitstellung neuer Wohnhaustypologien, Durchmischung der Wohnbevölkerung, ambitionierte CO²-Reduktion unter Einsatz regenerativer Energien, Verkehrsberuhigung, neue Freiraumqualitäten und Einbeziehung der Bewohner in den Umgestaltungsprozess. Die jährliche Reduzierung der CO²-Emmissionen durch die bisher durchgeführten Maßnahmen beträgt im Quartier 3.575 t/ Jahr. Im Jahr 2050 ist hier ein "Zero-Emissions-City" das Ziel.

Einladungsschreiben

Information: SRL-RG Berlin/Brandenburg rg-bbg@srl.de
Anmeldung: SRL-GS info@srl.de

Veranstaltungsort: Ernst-Busch-Platz, Potsdam